Zweite Bauphase beginnt 2020

Auch der Balkon der Kirche Lockwitz soll saniert werden.
Das waren noch Zeiten: Bläser auf dem Balkon am Kirchturm.

Kaum sind die Bauarbeiten an der Schlosskirche Lockwitz abgeschlossen, wird bereits über die nächste Bauphase nachgedacht. Der Balkon am Kirchturm soll ebenfalls saniert werden, denn er hat für die Kirche eine emotionale und bautechnisch wichtige Funktion.

Der Balkon am Kirchturm ist heute kaum noch als solcher zu erkennen. Die Tür ist verrammelt, und die Brüstung fehlt vollständig. Dabei bliesen dort jahrelang Musiker aus Lockwitz und Umgebung in ihre Posaunen zu allen kirchlichen Festen. Eine Tradition, die wegen der Baufälligkeit des Balkons heute leider nicht mehr möglich ist.

Wegen des engen Bauablaufs und aus finanziellen Gründen wird der Balkon erst in einem zweiten Bauabschnitt ab 2020 saniert werden können, um ihn wieder begehbar zu machen. Das ist auch wichtig, weil das große Zimmer im Kirchturm sonst aus brandschutztechnischen Gründen gesperrt wird, weil der Fluchtweg fehlt. Um es auch zukünftig für Chor, Kirchenvorstand und Konfirmanden zu nutzen, braucht es den dann sanierten Balkon, über den dieser Weg führen soll.

Restauriert werden soll auch das über 300 Jahre alte historische Eingangstor der Kirche. Hierfür sind aufwändige Erhaltungsmaßnahmen nötig. „Alle Spenden, die nun eingehen, werden wir für die zweite Bauphase verwenden“, so Pfarrerin Antje Hinze. Auch eine Stiftung soll angesprochen werden, um den zweiten Bauabschnitt zu finanzieren. „Wir hoffen natürlich auf weitere Spenden und bitten herzlich um Unterstützung!“

Bitte unterstützen Sie unser Vorhaben, denn wir haben das „Gemeinsam gut beDACHt!“

Fotos: Kirche Lockwitz

Zurück

Unser Spendenkonto

IBAN: DE81 3506 0190 1667 2090 36
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD
Spendenzweck: RT 0907/Dach/Ihr Name/Ihre Adresse

Bitte sprechen Sie uns an:

Antje Hinze

Pfarrerin
0351/2 72 05 44 0351/2 72 05 44
antje.hinze@evlks.de

Birgit Käker

Kanzlistin
0351/2840302 0351/2 84 03 02
kg.dresden_lockwitz@evlks.de